Konzert und Gottesdienst. Gesamtkirchengemeinde feiert Reformationsjubiläum.

Zum Abschluß des Jubiläumsjahres „Fünfhundert Jahre Reformation“ finden in der Calwer Stadtkirche am 29. und 31. Oktober zwei Veranstaltungen mit besonderem kirchenmusikalischem Schwerpunkt statt. Den Auftakt bildet ein Konzert mit Bachkantate und Schubert-Messe.

mehr

Kunst & Kirche: 10 Künstlerinnen und Künstler formieren sich zum Thema: Facetten der Freiheit. Vernissage am 3. Oktober.

10 Künstlerinnen und Künstler aus der Region nehmen ab 3. Oktober das Jubiläum „500 Jahre Reformation“ zum Anlass, die Calwer Stadtkirche als Raum für die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Begriff "Freiheit" zu nutzen. Vernissage ist am 3. Oktober um 17 Uhr.

mehr

Mit der Drohne hoch über dem Kirchturm

Eine Drohne umkreiste mehrfach den Kirchturm der Versöhnungskirche und machte von allen Seiten Bilder, um den Zustand des Betons zu dokumentieren. Es entstanden schöne Aussichten!

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Menschenrechte ergänzen

    „70 Jahre Menschenrechte – Die Zukunft eines Versprechens“ nennt sich eine Tagung, zu der die württembergische Landeskirche einlädt. Kirchenrat Dr. Frank Zeeb stellt dort ein gleichnamiges Buch vor, das er mit einem Autorenteam herausgegeben hat. Stephan Braun hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • Film-Tipp: Human Flow

    Am 16. November startet die Doku "Human Flow" in den Kinos. Der von der Jury der Evangelischen Filmarbeit zum Film des Monats gekührte Dokumentarfilm porträtiert Einzelschicksale von Flüchtlingen aus der ganzen Welt. Der chinesische Regisseurs Ai Weiwei versteht es hierbei Szenen der Verzweiflung mit Momenten der Hoffnung zu verweben.

    mehr

  • Kraft zu Frieden und Versöhnung

    Jede Religion hat ihre Gewaltgeschichte. Dennoch steckt in ihnen viel Kraft zu Frieden und Versöhnung, sagt Pfarrer Stefan Hermann, Direktor des pädagogisch-theologischen Zentrums der Landeskirche. Stephan Braun hat mit ihm im Vorfeld der Tagung „Frieden - mit Religion“ gesprochen.

    mehr