Adventsmarkt auf dem Kirchplatz:
________________________________________________________________


Mit unserem Adventsbazar beschritten wir in diesem Jahr einen Weg: Am Samstag 2. Dezember verlegten wir ihn erstmals ins Freie, auf den großen Platz direkt vor der Versöhnungskirche. Motto: "Advent & Draußen". Vielerlei Stände von Gruppen und Kreisen aus ganz Heumaden boten Ihre Bastelarbeiten, Aktivitäten, Essen und Trinken an. Die Feuerstellen fürs Stockbrotbacken waren dicht umlagert, nicht zuletzt wohl auch deswegen, weil von ihnen eine wohlige Wärme in der kalten Winterluft ausging. Für Kinder kam der Bischof Nikolaus von Myra extra ein paar Tage früher aus Kleinasien zu uns. Zu jeder vollen Stunde trat eine andere Musikantengruppe auf. Gerne aufgesucht wurde auch der Kirchenraum mit Kaffee und Kuchen, Stühlen und Tischen, leiser adventlicher Musik und einer stimmungsvollen Bilderpräsentation.

Wir blicken zurück auf einen gelungenen Adventsmarkt, der viele erfreut hat, vor allem Kinder und Eltern, aber auch die Seniorinnen und Senioren, die an ihm teilnehmen konnten, weil er in ihrem Stadtteil Heumaden stattfand und der Weg zu ihm nur kurz war. Ein ganz herzliches Dankeschön all den vielen und fleißigen Helferinnen und Helfern, die dieses Erlebnis erst möglich gemacht haben!

Hier geht´s zu einem ausführlichen Bericht.

Nachfolgend Bilder mit Eindrücken vom Adventsmarkt: