5. November 2017 - Konzertgottesdienst mit Voice & Brass
__________________________________________________________________
 

Die Sitzplätze in unser großen Heumadener Kirche reichten an diesem ersten Sonntag im November nicht mehr für alle Besucher aus. Ein Konzergottesdienst mit moderner christlicher Musik zog sehr viele Besucher an. Zu hören waren Titel wie „Aufstehen“, „Gott schenkt uns ein neues Herz“, „What a Friend we Have in Jesus“ und viele weitere. Der Chor und  die Bläserinnen und Bläser aus den Gäugemeinden und der Umgebung sangen und musizierten die Botschaft des christlichen Glaubens in die Herzen der Zuhörer. „#NEUundFREI“, so war der Gottesdienst überschrieben. Er nahm Bezug auf die Jahreslosung "Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in Euch" (Hesekiel 36,26) und auf das Reformationsthema "Da ist Freiheit". Zwei Lobpreislieder und ein "Poetry-Slam" gehörten mit dazu. Pfarrer Albrecht Fetzer legte in einer Kurzpredigt die Jahreslosung aus.

Nach dem Gottesdienst gab es in der Kirche einen Ständerling. Das Opfer von über 2600 € kommt der Jugendarbeit der Posaunenchöre und der Arbeit des Vereins „Hope Eden“ in Nigeria zugute. Ein ganz großer Dank gilt allen, die mit viel Einsatz an Zeit und Mühe diesen Gottesdienst auf den Weg gebracht haben, vor allem Ehepaar Petra und Uli Böttinger, der Dirigentin Annette Wagner und der Pianistin Friedegard Wacker.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht in der Lokalzeitung "Schwarzwälder Bote"