Taufsprüche und Tauflieder __________________________________________________________________________

Wenn Sie Ihr Kind zur Taufe anmelden möchten, freuen wir uns. Da die meisten Familien zugezogen sind und vielen Eltern unsere Kirchengemeinde und ihre Gottesdienste deshalb fremd sind, raten wir aber dazu, zunächst einmal einen Gottesdienst zu besuchen. Nach dem Gottesdienst ist immer jemand da, mit dem Sie Kontakt aufnehmen können und auch Ihre Fragen stellen. 

Bei der Tauffeier erhält das Taufkind einen Taufspruch. Er ist ein Satz aus der Bibel. Passend ausgewählte Tauflieder ergänzen den persönlichen Charakter der Tauffeier.
An der Auswahl können sich Eltern und Paten gerne beteiligen. In der Regel können diese Wünsche beim Taufgespräch besprochen werden,das einige Wochen vor der Taufe stattfindet.
Zur Erleichterung Ihrer Suche finden Sie hier ein Blatt mit Vorschlägen des Pfarramts für Taufsprüche und Tauflieder. Selbstverständlich können Sie auch selbst einen anderen passenden Spruch bzw. andere passende Lieder aussuchen.

Ähnliches gilt für die Taufe eines Erwachsenen.
Hier ist der Täufling selber eingeladen, seine Tauffeier mit zu gestalten.