Wir freuen uns, dass wir miteinander wieder Gottes-
dienste in der Stadtkirche feiern können.
Herzliche Einladung hierzu!

Die Gottesdienste sind sicher!
- Wir feiern mit zwei Metern Abstand zwischen
  Einzelpersonen und Haushalten.
- Während des gesamten Gottesdienstes besteht   
  Maskenpflicht.
- Die Gemeinde darf nicht singen.
- Nach den Gottesdiensten wird gelüftet und alle
  Kontaktflächen desinfiziert.

Sonntag, 17. Januar
10 Uhr Gottesdienst in der Stadtkirche
            
(Vikarin Laura Helmle)
Sie können den Gottesdienst auch von zuhause aus
online mitfeiern. Sie finden den Zugang zum Gottesdienst
auf der Homepage der Gesamtkirchengemeinde
www.calw-evangelisch.de

Dienstag, 19. Januar
19 Uhr KGR-Sitzung im Online-Format

Mittwoch, 20. Januar
15 Uhr Konfi-Treff im Online-Format


Sorgende Gemeinde!

Wir bleiben in Kontakt untereinander.
Telefonisch und von Angesicht zu Angesicht.


Das helfende Gespräch

Manchmal tut es gut, sich auszusprechen.

Man wünscht sich jemanden, der ein Gebet spricht
oder mich segnet.
Pfarrer Raschko freut sich über Ihren Anruf (12195).


Das Band der Fürsorge und Nächstenliebe.
Menschen in unserer Gemeinde halten telefonischen
Kontakt. Sie rufen an und erkundigen sich:
„Wie geht es Dir? Kann ich etwas für Sie tun?“

Zwanglos, mal kurz, mal ausführlich. Wie es sich ergibt.
Wenn Sie angerufen werden möchten, oder jemanden
kennen, der angerufen werden soll, melden Sie sich
(Tel. 12195).


Stadtkirche geöffnet

Die Stadtkirche ist von 10-18 Uhr geöffnet.
Stille, Gebetsecke, Andachtsliteratur, manchmal Musik.

Kleidersammlung Bethel In der Woche vom 25. – 29. Januar 2021 findet die Kleider- sammlung für die Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel statt. Die Kleidersäcke können jeweils von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Haus der Kirche , Badstr. 27, abgestellt werden. Handzettel mit Informationen und Kleidersäcke zum Füllen liegen in der Stadtkirche zum Mitnehmen auf.