Gottesdienst in der Stadtkirche
Am Sonntag, den 17. Mai um 10 Uhr wird in der Stadtkirche Gottesdienst mit Pfarrer Dieter Raschko gefeiert. Das Thema des Gottesdienstes: Beten – viele Worte für nichts? Der Gottesdienst wird anders sein, als wir ihn gewohnt sind, mit Abstand und in verkürzter Form. Herzliche Einladung! Ein Schutzkonzept soll für weitgehende Sicherheit sorgen. Die Mitfeiernden sitzen mit zwei Metern Abstand. Hausgemeinschaften sind davon ausgenommen. Die Plätze sind sichtbar gekennzeichnet. Gesangbücher werden nicht benutzt. Auf Empfehlung der Virologen verzichten wir noch auf gemeinsamen Gesang.

Online-Gottesdienst
Trotz des Schutzkonzeptes sollten Sie für sich abwägen, ob sie zum gefährdeten Personenkreis gehören, der sich einem Infektionsrisiko besser nicht aussetzt. Es wird deshalb auch am Sonntag einen Online-Gottesdienst geben. Hier klicken!

Die Predigt für Zuhause
Auf Wunsch kann ein Mitschnitt des Gottesdienstes bezogen werden. Wir bieten MP3 Daten auf USB-Stick zum Abhören zusammen mit einem geeigneten Player auf Leihbasis kostenlos an. Kontakt: Gemeindebüro, Frau Häberle, Tel. 931112

Das Opfer im Gottesdienst
Das Opfer im Gottesdienst ist für das Müttergenesungswerk bestimmt. Mütter leisten täglich Außergewöhnliches. Dabei sind sie oft einer enormen Mehrfachbelastung zwischen Beruf, Kindererziehung und Haushalt ausgesetzt. Manchmal machen diese Herausforderungen des Alltags Mütter krank. Dann kann eine Kur beim Müttergenesungswerk helfen. Mit Ihrer Unterstützung können Mütter und ihre Kinder in einer Kur neue Kraft tanken und ihre Beziehung stärken. Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten, können Sie auch überweisen. Evangelische Gesamtkirchengemeinde Calw IBAN: DE33 6665 0085 0000 0064 91 BIC: PZHSDE66XXX Bitte nennen Sie den Verwendungszweck, damit Ihr Opfer entsprechend weitergeleitet werden kann. Vielen Dank für alles, was Sie geben!

 

Anmeldung zur Konfirmation 2021 und KonfiTreff
Ab sofort können sich Jugendliche anmelden für den neuen Konfirmanden-Jahrgang 2020/2021. Der Termine für den Konfirmationsgottesdienst ist voraussichtlich am 16.5.2021. Anmelden können sich alle Jugendlichen, die aktuell die 7. Klasse besuchen. Auch nicht getaufte Jugendliche sind herzlich willkommen! Der Beginn des Konfi-Unterrichts ist in diesem Jahr aufgrund der Corona-Situation erst nach den Sommerferien. Ein Informations- und Kennenlern-Abend wird voraussichtlich im Juli stattfinden.

Angebote und Gruppen und Kreise
Noch immer sind Zusammentreffen von Gruppen mit mehr als fünf Personen nicht möglich. Daher sind die Gruppen und Kreise momentan ausgesetzt. Trotzdem laden wir ein!

Das helfende Gespräch
Manchmal tut es gut, sich auszusprechen. Pfarrer Raschko freut sich über Ihren Anruf (12195).

Stadtkirche ist Ort des Zuhörens – neue Zeit
Die Stadtkirche ist an jedem Werktag von 16 Uhr bis 17 Uhr ein „Ort des Zuhörens“.

Das Band der Fürsorge und Nächstenliebe.
Menschen in unserer Gemeinde halten telefonischen Kontakt. Sie rufen an und erkundigen sich: „Wie geht es Dir? Kann ich etwas für Sie tun?“ Wenn Sie angerufen werden möchten, oder jemanden kennen, der angerufen werden soll, melden Sie sich (12195).

Stadtkirche geöffnet
Die Stadtkirche ist von 10-17 Uhr geöffnet. Stille, Gebetsecke, Andachtsliteratur, manchmal Musik.