Teilhaben & Teilsein - Ein Aktionstag mit Mittagstisch

Die Vesperkirche Calw und die Erlacher Höhe, sowie andere Initiativen, diakonische und caritative Einrichtungen, setzen sich ein für das Menschenrecht auf Bildung, Arbeit und Wohnung. Aktionstag am 15. Oktober.

mehr

Gemeinde erleben! Es waren vier schöne Tage "Ferien am Hüttle"

Die zahlreichen Gäste, Mitwirkenden und Organisatoren der Ferien am Hüttle waren sich einig: Es gibt kaum einen schöneren Platz in Calw, um stadtnah und naturverbunden zu entspannen und eine schöne Zeit miteinander zu genießen, als das Jungscharhüttle an der Stammheimer Steige.

mehr

Jungbläser starten nach den Sommerferien - Jeder darf mitmachen!

In Zusammenarbeit mit der evangelischen Stadtkirche und dem bestehenden Posaunenchor möchten Karin Kriese und Fausto Ruque ein Blechblasorchester für Kinder und Jugendliche anbieten. Start: Nach den Sommerferien.

mehr

Stadtkirchengemeinde taufte Kinder in der Nagold.

Anna, Jakob und Lily – drei kleine Erdenbürger sind getauft worden. Das Besondere daran: Die Zeremonie fand an und in der Nagold statt. Calws Stadtpfarrer Dieter Raschko stand dabei kniehoch im Wasser, um den Kleinen den Segen zu geben. Ein Bericht von Roland Stöß.

mehr

Kammersinfonie feiert fünfzigjähriges Bestehen mit Jubiläumskonzert am 22. Juli

Die Kammersinfonie Calw kann dieses Jahr auf ihr fünfzigjähriges Bestehen zurückblicken. Das wird am Sonntag, 22. Juli um 19 Uhr in der Calwer Stadtkirche mit einem besonderen Programm gefeiert. Zur Aufführung kommen unter anderem Tänze, Walzer und Ouvertüren von Brahms, Strauss, Rossini sowie das...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.01.19 | Stelle für Digitalen Wandel besetzt

    Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er wird das Digitalisierungsprojekt der Landeskirche vorantreiben und koordinieren. Der gebürtige Heilbronner tritt seinen Dienst am 1. März an.

    mehr

  • 17.01.19 | Kirchen stellen Demokratie-Mobil vor

    Unter dem Motto „Für Menschenrechte – gegen Populismus“ haben die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung am 15. Januar in Stuttgart das Demokratie-Mobil präsentiert. Sie wollen damit durch das Land ziehen und mit den Menschen zu den Themen Demokratie und Grundrechte ins Gespräch kommen.

    mehr

  • 17.01.19 | Älteste Vesperkirche öffnet ihre Türen

    Mit einem Gottesdienst am kommenden Sonntag (13. Januar) startet die älteste Vesperkirche Deutschlands in der Stuttgarter Leonhardskirche in ihre 25. Saison. Für die zahllosen Menschen am Rande der Gesellschaft gibt es dann wieder über sieben Wochen hinweg die Möglichkeit, ein "Zuhause auf Zeit" zu haben.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de