Männerforum stellt Jahresprogramm vor.

Das Männerforum Heumaden hat für 2019 ein abwechslungsreiches und informatives Programm zusammengestellt. Lesen Sie mehr!

Vom Urknall bis zum Charme der Langsamkeit. Das Männerforum Heumaden.

Das Männerforum Heumaden hat sein Jahresprogramm 2019 vorgestellt. Sechs Abende über Politik, Theologie, regionale Wirtschaft, Naturwissenschaft, Geschichte und Mundart versprechen spannende Vorträge und Gespräche. Bei den vier Abenden im Gemeindehaus der Versöhnungskirche in Heumaden gibt es immer auch ein warmes Abendessen, für das ein Unkostenbeitrag von 10 Euro verlangt wird.

Die Themen und Termine:

  • 1. Februar, 19.00 Uhr, Gemeindehaus: Der Urknall und die Gottesfrage.
  • 12. April, 19.00 Uhr, Gemeindehaus: Was ist los in Großbritannien?
  • 24. Mai, 16.00 Uhr, Gerbereimuseum: Das Calwer Gerbereimuseum. Eine Besichtigung.
  • 19. Juli, 15.00 Uhr, Holzbronn: HOMAG - der Sägenstandort in Holzbronn.
  • 11. Oktober, 19.00 Uhr, Gemeindehaus: Demokratie in Gefahr?
  • 22. November, 19.00 Uhr, Gemeindehaus: Der Charme der Langsamkeit. Ein schwäbischer Abend.

Faltblätter mit Infos liegen in Kirchen und Gemeindehäusern aus.